15. September 2017

1. Ausbildungsjahr der Industrie-Isolierer ist gestartet

Am Montag, 11. September 2017, starteten die neuen Auszubildenden zum Industrie-Isolierer mit ihren überbetrieblichen Lehrgängen im Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Hamm. In den nächsten Wochen und Monaten werden sie nun in den Grundlagen der Blechbearbeitung und Dämmung von Rohrleitungen geschult. Viel Spaß und vor allem Erfolg wünscht ...mehr

14. September 2017

Ehrung der Jahrgangsbesten im ABZ-Hamm

Im Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Hamm fand am 14. September die Ehrung der Besten der Sommerprüfungen 2017 statt. Bei dem Festakt in der zur Eventhalle umgestalteten Straßenbauhalle führte Martin Karnein, Vorsitzender des Fachausschusses Berufsbildung, durch den Nachmittag. Bürgermeisterin Monika Simshäuser überbrachte Grußworte der Stadt ...mehr

14. September 2017

Spatenstich für das Museum für alte Betonbohr- und -sägemaschinen

Das Museum für alte Betonbohr- und -sägemaschinen befindet sich seit März 2016 in den Räumen des Ausbildungszentrums der Bauindustrie Hamm. Dieses Museum soll jetzt in einen Neubau einziehen. Der erste Spatenstich wurde am 14. September 2017 mit einem kleinen Festakt getätigt. Ideengeber für diese neue Ausstellungshalle ist der Verein „Museum für ...mehr

08. September 2017

Die „Neuen“ sind da

Am 1. August bzw. am 1. September 2017 begann für knapp 100 Auszubildende ein neuer Lebensabschnitt: Die Ausbildung in einem Bauberuf. Die Azubis in den Berufen Bauwerksmechaniker für Abbruch und Betontrenntechnik, Beton- und Stahlbetonbauer, Fassadenmonteur, Kanalbauer, Mauer und Straßenbauer starteten mit den überbetrieblichen Lehrgängen und ...mehr

07. September 2017

MdB Sylvia Jörrißen besucht ABZ Hamm

Hamm. Sylvia Jörrißen (CDU), Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Hamm-Unna II, besuchte am 1. September 2017 das Ausbildungszentrum (ABZ) Hamm und informierte sich über das duale Ausbildungssystem und die Nachwuchskampagne „Bau – Dein Ding!“. Begleitet von Dr.-Ing. Bernd Garstka, Geschäftsführer des Berufsförderungswerks der Bauindustrie NRW, ...mehr